Viagra zu Hause, wie man sich kocht

Viagra zu Hause, wie man sich kocht

Viagra zu Hause: wie man sich selbst kocht
„Mit welchen natürlichen Aphrodisiaka können Sie zu Hause ein Analogon des Medikaments Viagra zubereiten, und aus welchen Inhaltsstoffen können Sie den wirksamsten Krankheitserreger herstellen?“

Wie kann Viagra aus dem hergestellt werden, was sich im Kühlschrank befindet?

Viagra – Dies ist eine medizinische Droge, die dazu dient, die Potenz des stärkeren Geschlechts zu erhöhen. Die Hauptkomponente, die die Hauptrolle spielt – Dies ist Sildenafilcitrat. Er ist es, der die Durchblutung der männlichen Geschlechtsorgane fördert.

Kaufen Sie Viagra kann fast jede Apotheke sein, aber sein Wert ist nicht ganz klein. Aus diesem Grund beschließen einige Männer, Viagra zu Hause zuzubereiten und mithilfe von Volksrezepten ein Pflanzenpathogen zu erzeugen.

Natürliche Aphrodisiaka

Wenn ein Mann an einer erektilen Dysfunktion leidet, ist dies kein Grund, sofort in die Apotheke zu rennen, Tabletten zu kaufen und mit der Hand zu schlucken. Zunächst müssen Sie die Ursache für diesen Verstoß ermitteln. Vielleicht braucht der Vertreter des stärkeren Geschlechts nur eine gute Pause und gewinnt an Kraft.

Nun, wenn dies nicht hilft, sollten Sie nicht auf radikale Methoden zurückgreifen, da das beliebte Viagra hier Abhilfe schaffen kann.

Zuerst müssen Sie sich in Ihrer Küche umsehen. Möglicherweise befinden sich in den Regalen und im Kühlschrank genau die notwendigen natürlichen Aphrodisiaka, darunter sowohl Kräuter als auch Lebensmittelzutaten, die das Arzneimittel ersetzen und zur Lösung des Potenzproblems beitragen. So können Sie es ausschließlich durch Volksheilmittel tun.

So machen Sie Viagra aus einer Wassermelone:

  1. Mittlere Wassermelone sollte in Stücke geschnitten und geschält werden.
  2. Einen Liter Saft auspressen und abseihen.
  3. Der entstehende Wassermelonensaft zum Kochen bringen.
  4. Saft aus einer halben Zitrone auspressen und zum Wassermelonengetränk geben, gut mischen.
  5. Bei schwacher Hitze aufbewahren, bis die Flüssigkeit weniger als fünfmal ist.
  6. Nachdem Sie alles mit natürlichen Zutaten gemacht haben, kühlen Sie den Saft ab und gießen Sie ihn in eine Glasschale.

Es ist notwendig, das erhaltene Getränk eine Stunde vor dem bevorstehenden sexuellen Kontakt anzunehmen. Als prophylaktisches Mittel können Sie das beliebte Viagra auch dreimal pro Woche einnehmen. Es wird nicht empfohlen, das Mittel auf leeren Magen einzunehmen.

Es ist zu beachten, dass der Erreger mit pflanzlichen Bestandteilen seine Gegenanzeigen hat. Homemade Viagra, das Wassermelonenpulpe und Zitronensaft enthält, ist bei Männern mit erhöhter Magensäure oder Magen-Darm-Problemen kontraindiziert. Wenn ähnliche Krankheiten beobachtet werden, ist es besser, die Verwendung von Zitronen zu verweigern und durch Kräuter, zum Beispiel Brennnessel, zu ersetzen.

Natürlicher Viagra Knoblauch

Ersetzen Sie das Medikament, um die Potenz zu erhöhen, die in einer Apotheke verkauft wird, kann gewöhnlicher Knoblauch sein, der ein natürliches Viagra ist. Knoblauch wirkt sich sehr gut auf die Gesundheit der Männer aus, trägt zur allgemeinen Kräftigung des Körpers bei und reinigt darüber hinaus die Blutgefäße.

READ  Yarsagumba Bewertungen, Anwendungsregeln, Eigenschaften des Arzneimittels

Knoblauchtinktur wie folgt zubereiten. In ein Drei-Liter-Glas muss man Knoblauch (ein Kilogramm) geben, nachdem man ihn sehr fein geschnitten hat, und mit kochendem Wasser übergießen. Und alle. Die Tinktur des Naturprodukts ist fertig.

Nehmen Sie das Werkzeug wird jeden Tag für einen Teelöffel empfohlen. Die Haltbarkeit von Tinkturen ist lang. Tinktur verbessert die Durchblutung und ist somit mit Blut und dem männlichen Geschlechtsorgan angereichert.

Trockenfrüchte und Nüsse

Unter den Rezepten, die medizinisches Viagra ersetzen, finden Sie eines, für dessen Zubereitung Sie getrocknete Früchte benötigen. Um den Erreger zu machen, stellt sich heraus, wenn es die folgenden Zutaten gibt: Rosinen, Feigen, getrocknete Aprikosen, Pflaumen (ohne Steine) und Nüsse.

Jede Zutat sollte zweihundert Gramm betragen. Alle Produkte werden maximal zerkleinert. Ein Mann sollte täglich zwei Esslöffel dieser köstlichen Mischung mit einem Glas Joghurt einnehmen.

Säfte

Selbst gemachte Viagra-Männer können als Gemüsesäfte dienen. Rote Beete, Gurke und Karotte sind perfekt geeignete Naturprodukte. Der Saft dieses Gemüses sollte in gleichen Mengen gemischt und vor dem Verzehr dreimal täglich eingenommen werden.

Fazit

Folk-Ersatz für den medizinischen Erreger kann nicht nur Männern, sondern auch Frauen helfen, Probleme zu lösen, die während der Intimität auftreten. Die Auswirkungen nach ihnen mögen nicht so schnell eintreten, aber sie werden mit Sicherheit nicht die Gesundheit schädigen. Ergänzung zu den Rezepten der nationalen und hausgemachten Viagra wird körperliche Bewegung, richtige Ernährung und die Ablehnung des Einflusses schädlicher Gewohnheiten sein. Sie können unser kostenloses Buch mit 30 Rezepten herunterladen, um Ihre Potenz zu steigern.

Bewertungen ähnlicher Volksrezepte sind unterschiedlich, alles hat jemandem perfekt geholfen, aber jemand konnte das gewünschte Ergebnis nicht spüren. Wir dürfen jedoch nicht vergessen, dass alle Menschen unterschiedlich sind und auch ihre individuellen Merkmale unterschiedlich sind. Daher kann es notwendig sein, etwas anderes zu probieren, da es viele Mittel gibt, um die Wirksamkeit zu steigern.

Es ist wichtig! Solche einfachen Regeln tragen nicht nur dazu bei, die sexuelle Aktivität aufrechtzuerhalten, sondern wirken sich auch günstig auf den Zustand des gesamten Organismus aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *