Ziden Gebrauchsanweisung des Arzneimittels, Preis, Bewertungen

Ziden Gebrauchsanweisung des Arzneimittels, Preis, Bewertungen

Ziden: Gebrauchsanweisung des Arzneimittels, Preis, Bewertungen
„Was ist der Wirkmechanismus des Arzneimittels zur Behandlung der erektilen Ziden-Dysfunktion, wie auch die Pharmakokinetik des Arzneimittels, die Zusammensetzung und welche Bewertungen lassen die Männer, die es verwendeten“

Die Zusammensetzung und Gebrauchsanweisung Zideny zur Steigerung der Potenz

«Ziden» – Es ist ein Medikament, das es leicht macht, erektile Dysfunktion loszuwerden. Es hat eine tonisierende Wirkung auf den Körper des Mannes, macht ihn widerstandsfähiger, kann sich nach dem Orgasmus schnell erholen und die Qualität der sexuellen Aktivität insgesamt steigern.

Das Medikament kommt in Form von beschichteten ovalen Tabletten; Sie haben eine hellrosa Farbe mit einem leichten Cremeton. Auf einer Seite stehen die Buchstaben Y / Z und die Nummer 100 — auf der anderen Seite.

Zusammensetzung

Der Wirkstoff des Arzneimittels ist Udenafil-Enzym, sein Gehalt in der Tablette beträgt 100 mg.

Darüber hinaus ist die wirksame Wirkung des Arzneimittels aufgrund des Vorhandenseins zusätzlicher Komponenten:

  • kalloidales (pyrogenes) Siliciumdioxid;
  • Maisstärke;
  • Stabilisatoren: 1-Hydroxypropylcellulose und 1-Hydroxypropylcellulose;
  • Laktose;
  • Talkum;
  • Magnesiumstearat.

Die Hülle enthält auch Talk, Stabilisatoren (Hydroxypropylmethylcellulose), Eisenoxide, Rot und Gelb sowie Titandioxid. 

Wirkmechanismus und Pharmakokinetik

Udenafil – Es ist ein selektiver reversibler Phosphodiesterase-5-Inhibitor.  Es trägt nicht zu einer direkten entspannenden Wirkung auf den kavernösen (kavernösen) Körper bei, aber bei sexueller Erregung hilft es dem Stickstoffoxid, eine entspannende Wirkung zu erzielen, indem es Phosphodiesterase Typ 5 unterdrückt, die im kavernösen Körper für die Neutralisierung der Wirkung von cGMP verantwortlich ist.

Durch diese Lockerung der glatten Arterienmuskulatur kommt es zu einem Blutstrom zum Gewebe des Penis und zu einer Erektion.

Das Enzym Udenafil kann in vielen Organen und Geweben des menschlichen Körpers enthalten sein, beispielsweise in den Muskeln der Gefäße innerer Organe, in der Lunge, in Blutplättchen, im Kleinhirn, in den Muskeln des Kavernenkörpers und in den Nieren. 

Es ist in der Lage, die Wirkung von PDE-5 10 Tausend Mal stärker zu unterdrücken als andere Enzyme, die in Herz, Leber, Gehirn und anderen Organen vorhanden sind. Vor allem zeigt er seine unterdrückenden Aktionen in Bezug auf PDE-5 und hat fast keine Auswirkungen auf PDE-6, die «lebt» in den Sehorganen und hilft, Farben zu unterscheiden und wahrzunehmen.

Aufgrund der Tatsache, dass dieses Enzym PDE-11 nicht hemmt, verursacht seine Verwendung keine Schmerzen im Rücken, in den Muskeln und Anzeichen einer Hodentoxizität.  

Ziden Gebrauchsanweisung des Arzneimittels, Preis, Bewertungen

Das Medikament hilft, die erektile Funktion zu verbessern und bietet die Möglichkeit, den Geschlechtsverkehr qualitativ durchzuführen. Das Werkzeug beginnt nach buchstäblich dreißig Minuten zu arbeiten, und die Aktion kann einen Tag dauern.

READ  Was ist die Wirkung von Nahrungsergänzungsmitteln Dar Himalaya für die Potenz

Bei gesunden Männern wurden während der Anwendung keine Veränderungen des Blutdrucks festgestellt.

Udenafil hemmt PDE-6 nicht und hat dementsprechend keinen Einfluss auf das Sehvermögen — Seine Schärfe, seine Fähigkeit, Farben zu erkennen, sein Augeninnendruck und seine Pupillengröße ändern sich.  

Beeinflusst nicht das Medikament und die Menge und Konzentration der Spermien sowie die Integrität der Spermien und ihre Beweglichkeit.

Absaugen

Die höchste Blutkonzentration des Arzneimittels erreicht durchschnittlich eine Stunde nach der Verabreichung.

Im Gegensatz zu anderen ähnlichen Wirkstoffen und ihren Generika werden die Wirksamkeit von Zidena und seine Resorbierbarkeit nicht durch die Verwendung einer geringen Menge Alkohol und fetthaltiger Lebensmittel beeinträchtigt.

Entfernung

Bei gesunden Männern beträgt die Gesamtentfernungsrate der Substanz aus dem Plasma 775 ml / min. Bestandteile, die Teil von sind, sich nicht anreichern und in Form von Metaboliten aus dem Körper entfernt werden.

«Ziden»: Gebrauchsanweisung

Das Medikament wird zur Behandlung von Störungen der erektilen Funktionen angewendet, die sich in den Problemen der Erreichung oder Aufrechterhaltung einer Erektion des Geschlechtsorgans äußern und zu schweren Verletzungen des Sexuallebens führen, weil der Geschlechtsverkehr nicht möglich ist. 

Ziden – Pillen, die oral eingenommen werden, ohne an die Nahrungsaufnahme gebunden zu sein, eine halbe Stunde vor dem hypothetischen Geschlechtsverkehr. Eine Einzeldosis beträgt 100 mg. In Abwesenheit von Gegenanzeigen und Nebenwirkungen kann, falls erforderlich, verdoppelt werden. Sie können das Medikament nicht mehr als einmal täglich anwenden.  

Zur Prophylaxe wird die regelmäßige Einnahme von Medikamenten in einer reduzierten Dosis von zwei 14-tägigen Kursen über das ganze Jahr empfohlen. Diese Art der Anwendung ist laut Ärzten effektiver – Es trägt zur Entstehung einer stärkeren gesundheitlichen Wirkung bei als eine einmalige Aufnahme.

Das Medikament wird als Prophylaxe in den Anfangsstadien von Erkrankungen des Urogenitalsystems zur Behandlung von Prostatitis verschrieben. 

Gegenanzeigen

Das Medikament darf in folgenden Fällen nicht eingenommen werden:

  • Personen unter 18 Jahren und über 70 Jahren;
  • mit Überempfindlichkeit gegen Bestandteile, die Teil von sind;
  • bei der Einnahme von nitrathaltigen Arzneimitteln.
  • Ziden Gebrauchsanweisung des Arzneimittels, Preis, Bewertungen

Vorsichtig, nur wenn erforderlich und unter Aufsicht eines Arztes, ist es in solchen Fällen erforderlich, Zidenu zu verwenden:

  • mit erhöhtem Druck (mehr als 170/100 mm Hg. Art.);
  • mit niedrigem Druck (bis zu 90 mm Quecksilber);
  • bei genetischen Anomalien der Netzhaut;
  • wenn in den letzten sechs Monaten ein Schlaganfall, ein Herzinfarkt oder eine Bypass-Operation durchgeführt wurden;
  • mit schwerer Pathologie der Nieren und der Leber;
  • mit einer Veranlagung zum Priapismus;
  • bei genetischen Herzstörungen zum Beispiel Syndrom mit vergrößertem oder verkürztem QT-Intervall;
  • mit anatomischen Veränderungen in der Form des Geschlechtsorgans.
READ  Afala Gebrauchsanweisung, Preis und Kundenrezensionen

Das Medikament kann nicht mit anderen Stimulanzien verwendet werden. Dies trägt nicht zu einer Wirkungssteigerung bei, sondern verstärkt im Gegenteil negative Handlungen.

Nebenwirkungen 

In Studien des Arzneimittels wurden einige nachteilige Wirkungen bei der Anwendung von Udenafil festgestellt. Einige von ihnen kommen sehr oft vor, andere – mit weniger Frequenz, aber oft und noch andere – sehr selten.

Dazu gehören:

  • Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System – sehr oft wird das Gesicht wegen Hitzewallungen rot;
  • Sehorgane: Sehr viele haben rote Augen, manchmal Schmerzgefühle, vermehrtes Reißen, beeinträchtigte Klarheit und Sehschärfe;
  • Magen-Darm-Trakt: oft – Magenbeschwerden, Dyspepsie; selten – Verschlimmerung von Gastritis, Übelkeit, Zahnproblemen, Verstopfung;
  • Zentralnervensystem – Kopfschmerzen, Parästhesien, Schwindel;
  • Dermatologie – Hautausschlag, Schwellung des Gesichts und der Augenlider;
  • Atmungssystem: Einige Patienten haben manchmal Kurzatmigkeit, es gibt ein Gefühl der Trockenheit in der Nase; Nicht wenige klagen über eine ständig verstopfte Nase.

Auch nach Angaben von Männern, die verwendet «Zidenu»Solche Phänomene werden beobachtet: allgemeine schnelle Ermüdbarkeit, Durstgefühl, manchmal Schmerzen in Brust und Bauch, allergische Reaktionen, schneller Herzschlag, Husten, Tinnitus.  

Fähigkeit, ein Fahrzeug zu fahren

Der Einfluss auf den Konzentrationsgrad und die Fähigkeit zum Führen eines Fahrzeugs wird individuell bestimmt.

Überdosis

Bei gleichzeitiger Einnahme, die eine einzelne Dosis um ein Vielfaches überschreitet, ist es möglich, die Manifestation von Nebenwirkungen zu verstärken. Sie werden je nach Symptomen behandelt. 

Besondere Empfehlungen

Bei Patienten mit schwerwiegenden Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße ist eine erhöhte sexuelle Aktivität sehr riskant, weshalb die Anwendung nicht empfohlen wird «Ziden» als therapeutisches Mittel.

Es ist ratsam, das Medikament und Patienten zu verwenden, die Probleme mit dem Ausfluss von Blut aus dem linken Ventrikel haben. Wenn Sie Symptome einer längeren Erektion (mehr als 4 Stunden) bemerken, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, da dies sonst zu einer Beeinträchtigung der erektilen Funktion und einer Schädigung des Höhlenkörpers führen kann.

Das Medikament wird für ältere Männer nach 70 Jahren nicht empfohlen. Verwenden Sie es nicht in Kombination mit anderen Medikamenten mit ähnlicher Wirkung.  

Trotz der Tatsache, dass «Ziden» Es kann zusammen mit Alkohol eingenommen werden, sollte nicht in großen Mengen konsumiert werden und es ist besser, sich auf nicht starke Getränke zu beschränken. Starker Alkohol verringert die Wirksamkeit des Werkzeugs.

READ  Bromocriptin Gebrauchsanweisung, Analoga, Preis

Erhöhen Sie die Wirkung von Udenafil, verbessern Sie seine Eigenschaften kann Grapefruitsaft verwenden, sowie bestimmte Medikamente, zum Beispiel Erythromycin, Ritonavir, Indinavira und andere.

Ketoconazol in einer Dosis von 400 mg kann die Bioverfügbarkeit des Arzneimittels verdoppeln.

Einige Wirkstoffe wie Phenobarbital, Rifampin, Phenytoin und andere können im Gegenteil die Wirkung abschwächen «Ziden».  

Das Medikament sollte nicht mit der Verwendung von Nitroglycerin kombiniert werden, da in diesem Fall der Blutdruck dramatisch sinken kann.

Wenn der Patient Vasodilatatoren verwendet, wird das Stimulans nur in minimalen Dosen verschrieben.

Ziden: Drogenanaloga

Andere Medikamente haben ähnliche pharmakologische Wirkungen. Sie regulieren auch die erektile Funktion und helfen, die Potenz bei Männern zu steigern. Dazu gehören Medikamente wie Viagra, Cialis, Viaardo, Impaza, Levitra, Erectile und andere.

Jedoch «Ziden» es hat keine Analoga in seiner Strukturanalyse, es gibt auch keine ähnlichen Generika in der Zusammensetzung.

Bewertungen

Im Allgemeinen sind Bewertungen von Männern, die das Medikament verwendet haben, positiv. Sie bemerken die günstige Wirkung der Anwendung bei regelmäßiger Anwendung und deren Langzeitkonservierung, eine seltene Manifestation von Nebenwirkungen und die Möglichkeit der Kombination mit Alkohol. 

Bewertungen von Ärzten sind zurückhaltender. Sie empfehlen die Verwendung «Zidenu» als Medikament, das hilft, Erektionsprobleme zu lösen, aber nur nach einer vollständigen Untersuchung des Patienten und der Bestimmung der genauen Diagnose, der Verschreibung der Behandlung sowie der Analyse der Wirkung des Medikaments auf den menschlichen Körper als Ganzes.  

So ist die Droge «Ziden» – Ein neues Stimulans, das es Männern ermöglicht, mit den Schwierigkeiten nicht nur physiologischer, sondern auch psychologischer Eigenschaften fertig zu werden. Wenn es eingenommen wird, treten weniger Nebenwirkungen auf; Eine geringe Anzahl von Kontraindikationen ist auch der zweifelsfreie Vorteil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *